Neuigkeiten aus unserem Schulleben

Aufführung des White Horse Theatres an der RSV

20.01.2020 | 18:02 von Webmaster

Am 05.11.2019 war es so weit, die Schauspieltruppe des White Horse Theatres stattete uns ihren Besuch ab, um in unserer Aula das Stück „Two Gentlemen“ für die Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen aufzuführen. Bereits um 08.00 Uhr morgens wurden die Mädchen und Jungen mit ewig aktuellen Thematiken konfrontiert: Liebe, Treue und Verlässlichkeit.

Im Stück selbst nahm die Thematik in bester Shakespearscher Manier ganz allmählich Fahrt auf. Die professionellen Charakterdarsteller verstanden es dabei, die Kinder von Anbeginn an in ihren Bann zu ziehen. Das von ihnen gesprochene Englisch war klar artikuliert, in seiner Geschwindigkeit perfekt an die Altersklasse angepasst und mit einer Lautstärke vorgetragen, dass es nicht auffiel, dass die Schauspieler ohne Mikrofone agierten.

Der Inhalt des Stückes war über weite Strecken an das Shakespearsche Original „The Two Gentlemen of Verona“ angelehnt, nur das Ende ist von Peter Griffith, der das Stück für das White Horse Theatre adaptiert hat, verändert worden. Piers verliebt sich in Julia. Piersens bester Freund Vincent überbringt ihr einen Liebesbrief, in welchem Peirs Julia seine Liebe gesteht. Vincent geht an ein Internat, wo sich die Tochter des dortigen Direktors und er verlieben. Als Peirs seinem besten Freund an das Internat folgt, verliebt er sich ebenfalls in Silvia, die Tochter des Direktors. Als auch Julia als Junge verkleidet in besagtem Internat erscheint, überschlagen sich die Ereignisse. Es folgen mehrere verbale Schlagabtäusche der Darsteller, doch Peirs muss im Stück für seine unlauteren Machenschaften auch zwei konkrete saftige Backpfeifen einstecken. Hier hat sich Peter Griffith glücklicherweise vom Original entfernt, da dieses in nahezu unerträglicher Weise harmonieheischend erscheint. In unserem Stück flogen die Fetzen. Eine wunderbare Vorraussetzung dafür, mit den auf diese Weise gefühlsmäßig involvierten Schülern das Gespräch zu finden. Die an das Stück angeschlossene Fragerunde, welche die Schauspieler den Schülern anboten, wurde jedoch nur mit verhaltener Begeisterung wahrgenommen. Insgesamt zeigten sich die Schülerinnen und Schüler aber sehr positiv von der Vorführung angetan.

 

Bilder der Schauspieler bei der aktuellen Tournee finden sich unter folgendem Link im Internet:

https://www.white-horse-theatre.eu/index.php/de/repertoire-de/mittelstufe/53-two-gentlemen

 

Ralf Fischlein

Zurück